logoneu

 

Schon bald ist es soweit: Die 7 Tische sind bereit, Jasskarten und Tafeln liegen bereit! Jetzt fehlen noch die Jasser!

Die Ersten treffen ein, es werden immer mehr!!!! Pünktlich um 13:30h konnte Toni Glauser das Jassturnier Ausgabe 2019 eröffnen!

Es sind 28 Jasserinnen und Jasser erschienen an diesem Nachmittag, schon fast rekordverdächtig………….!

Nach 7 Runden, ca um 17:00, wurden die Standblätter eingezogen und die Gewinner konnten ermittelt werden!

Wie meistens in den letzten Jahren schwang Schnottwil obenaus.

Rangliste vom Plauschjass / 9. November 2019

1. Urs Fahrer, Schnottwil - 4778 Punkte

2. Patrik Spielmann, Schnottwil - 4681 Punkte

3. Fritz Kunz, Mühledorf - 4678 Punkte

4. Roland Schneider, Solothurn - 4653 Punkte

5. Edith Spielmann, Schnottwil - 4616 Punkte

6. Rolf Gerber, Diessbach - 4568 Punkte

7. Trudi Willi - Gerber, Schnottwil - 4558 Punkte

8. Res Linder, Büetigen - 4548 Punkte

9. Roger Pellet, Oberwil - 4538 Punkte

10. Hanspeter Lusti, Lengnau - 4537 Punkte

11. Elisabeth Wälti, Büren - 4532 Punkte

12. Max Tschumi, Dotzigen - 4500 Punkte

13. Pascal Niederberger, Schnottwil - 4481 Punkte

14. Jörg Affolter, Worben - 4480 Punkte

15. Klara Fahrer, Schnottwil - 4460 Punkte

16. Christoph Mutti, Studen - 4422 Punkte

17. Gerhard von Känel, Büren - 4422 Punkte

18. Uschi Lusti, Ammerzwil - 4418 Punkte

19. Peter Meyer, Worben - 4390 Punkte

20. Kurt Schneider, Schnottwil - 4279 Punkte

21. Jan Häberli, Biel – 4259 Punkte

22. Yanick Engeli, Büetigen - 4249 Punkte

23. Martin Willi, Schnottwil - 4225 Punkte

24. Heinz Schenker, Diessbach – 4130 Punkte

25. Beat Lusti, Ammerzwil – 4080 Punkte

26. Hans Urben, Schnottwil – 3958 Punkte

27. Florian Mösch, Diessbach – 3817 Punkte

28. Elisabeth Schenk, Diessbach – 3787 Punkte

Nach der Preisverteilung wurden wir von Max und Regula mit einem herrlichen Nachtessen verwöhnt!

Nach einem „Gruss aus der Küche“ wurde uns eine Steinpilzsuppe serviert, absolut der Oberhammer!!! Auch der wunderbar angerichtete Hirschpfeffer als Hauptgang schmeckte hervorragend! Als Abschluss noch das 3-farbige Schoggimousse, einfach himmlisch!

Einfach schade, dass unsere Bäuche so gefüllt waren, dass diese Köstlichkeit nicht mehr bei Allen Platz fand.

Max, Regula und Melina, viiiielen vielen Dank für die wunderbare Bewirtung!

Toni, vielen Dank für die Organisation dieses Anlasses!

Es würde uns freuen, Euch auch nächstes Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen

In diesem Sinne

Frohe Festtage und ein gesegnetes neues Jahr
Vorstand FC Diessbach/Dotzigen